Tintagel

Cornwall
Cornwall

Tintagel ist eine Ortschaft an einem zerklüfteten Küstenabschnitt der Grafschaft Cornwall im äußersten Südwesten Englands.
Die Ortsbezeichnung ist vor allem bekannt durch die in der Nähe am Meer liegende Burgruine Tintagel Castle, die der Chronist Geoffrey of Monmouth 1136 in seiner Historia Regum Britanniae zu König Artus' Residenz erklärt hat. Im Dorf leben etwa 700 Menschen, die Gemeinde hat 1820 Einwohner Quelle: Wikipedia

  • Fotos
  • Touchoptimierte Darstellung

Tintagel im Frühling 2019